Wahlkreis

05.09.2019, 09:35 Uhr
Fairtrade und kompostierbare Folie - Besuch der Konditorei Stehwien GmbH
Der Urgroßvater von Olaf Stehwien begann 1899 mit einer kleinen Bäckerei in Jävenitz 
120 Jahre später ist daraus unter der Geschäftsführung von Olaf Stehwien ein mittelständisches Unternehmen mit 23 Angestellten und einigen Leiharbeitern sowie 11 Mitarbeitern der Elbe-Havel-Werkstätten geworden. Letztere sind für das Sortieren der fertig verpackten Produkte in die Papp-Verpackungen zuständig.
Neben dem wohl bekanntesten Produkt, den "Tangermünder Nährstangen", produziert das Unternehmen verschiedene Riegelformen und -sorten sowie hochwertige vegane Schokoladen. Die Kakaobohnen wiederum kommen ohne Zwischenhändler von einer  Kooperative aus Peru, wo sie nach Bio-Maßstäben angebaut werden. Fairtrade im besten Sinne also!
Hervorzuheben ist, dass die veganen Produkte in eine kompostierbare Folie gehüllt werden. 
Einzelne Produkte werden nicht nur Deutschland- und europaweit, sondern sogar in Südkorea und China vertrieben.
Olaf Stehwien wünscht sich -wie viele Unternehmer, die MdB Gnodtke besucht hat, eine einfachere Steuergesetzgebung und eine kürzere Dauer bei finanzgerichtlichen Verfahren.